Unser Verein

  • 1990 gegründet
  • Während des Bürgerkrieges in Kroatien und Bosnien & Herzegowina lag der Schwerpunkt auf humanitären Hilfsaktionen
  • Am Anfang über 200 Familienmitgliedschaften, sowohl kroatischer als auch internationaler Abstammung
  • 1999 Einzug in die ersten Vereinsräume in der Schlachthausstraße 18 in Esslingen-West
  • 2007 mangels Finanzmittel Schließung der Vereinsräume
  • Anfang 2010 ca. 40 Familienmitgliedschaften
  • Bei Bedarf – Gast in den Räumlichkeiten der kroatischen katholischen Gemeinde im Salemer Pfleghof 8 in Esslingen
  • im Mai 2010 neue Lagerhalle in der Schelztorsporthalle Esslingen

Aktuelle Aktivitäten

  • Treffpunkt der zweiten und dritten Generation der Kroaten in Esslingen etablieren
  • Erhaltung der kroatischen kulturellen Identität.
  • die kroatische Kultur unseren Esslinger Mitbürgern näher zu bringen
  • aktiv bei der Integration mitwirken Kontakte zu anderen Esslinger Vereinen Aufnehmen und sich austauschen
  • Der Selbstisolation im Esslinger Kulturgeschehen entgegen wirken

Zukünftige Aktivitäten

  • Ausbau der Kontakte zwischen den Generationen
  • Anwerben neuer Mitglieder
  • Hilfeleistung bei der Eingliederung von Neubürgern kroatischer Abstammung
  • Erhaltung der kroatischen kulturellen Identität und Einbringung in Esslingens Kulturgeschehen
  • Aktiv mitwirken bei Integrationsfragen und pflegen von Kontakten zu anderen Akteuren des Intergrationsnetzwerks
  • Freizeitgestaltung mit Bildung, Musik, Tanz und Sport fördern
  • Neue Vereinsräume für regelmäßige Treffen einrichten

Bisherige Aktivitäten

  • Treffpunkt der ersten Zuwanderungsgenerationen
  • Unterstützung des kroatischen Zusatzunterrichts
  • Unterstützung und Pflege der kroatischen Folklore
  • Teilnahme an jährlichen Bürgerfest und dem Herbstfest in Esslingen
  • Veranstaltung von Festen und Feiern der kroatischen Gemeinschaft
  • Gemeinsame Museumsbesuche, Lese und Musikabende
  • Spenden/ Hilfen an Bedürftige und Katastrophenopfer
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen internationalen Vereinen im Rahmen interkultureller Vereinigung „buntES“ und „adg“.
  • Zusammenarbeit mit anderen kroatischen Vereinen im Esslinger/Stuttgarter Raum, dem kroatischen Generalkonsulat in Stuttgart und der kroatischen katholischen Gemeinde Esslingen

P R A V I L N I K

Povijest HKZ

HRVATSKI SABOR

vhs Esslingen